KMU und Content Marketing – Wie der Aufbau gelingt

,

Warum Sie Ihre Marke nachhaltig Online positionieren sollten ist klar. Ihre Wettbewerber sind bereits erfolgreich in sozialen Netzwerken präsent, schalten Google AdWords Werbeanzeigen oder betreiben Suchmaschinenoptimierung. Wie Sie effektiv und nachhaltig Ihre Online Marketing Ziele erreichen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was ist Content Marketing?

Unter Content Marketing wird die Aufbereitung und Streuung hochwertiger Inhalte über das Unternehmen (Dienstleistung und Produkt) verstanden, mit dem Ziel auf verschiedenen Online Kommunikationskanälen Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Bei der Wahl der Marketinginstrumente stehen viele Optionen und Onlinedienste zur Verfügung, die es gilt optimal aufeinander abzustimmen. Der Content Marketing Plan spielt dabei die zentrale Rolle, denn hier wird festgelegt WAS, in WELCHEM Umfang, WO publiziert wird.

Die Marketing Abteilung wird zur Redaktion

Schritt eins stellt die Herausforderung dar sich der Online- und Social Media Welt zu öffnen, die Kommunikation nach außen zu suchen und sie leben. Dies gelingt mit der Etablierung einer Onlineredaktion. Die klassische Marketing Abteilung wird zur digitalen Redaktion, die Inhalte bereitstellt, verteilt und die Interaktion sucht.

Online Marketing aus Sicht einer Redaktion bezieht sich auf alle wichtigen Instrumente, um effektive Onlinewerbung zu etablieren. Dieser Kreislauf stellt einen Ausschnitt dar, der durchaus erweiterbar ist. Im Fokus steht die Planung aller Marketing Maßnahmen, mit dem Ziel sich nach und nach in allen wichtigen Kanälen, Diensten und Plattformen zu etablieren:

Grafik KMU,SEO etc

Die Hauptaufgabe der Redaktion ist es hochwertige Inhalte aufzuarbeiten und bereitzustellen. Eine neue Art der Unternehmenskommunikation, in der wie ein Nachrichtensender agiert wird, der schlicht informiert.

Die Redaktion liefert Inhalte, die auf der Website zugänglich sind. Im Blog werden wichtige Informationen über das Unternehmen veröffentlicht, die wiederrum auf der Facebook Seite geteilt werden. Dadurch wird ein wichtiges Ziel im Onlinemarketing erreicht: Klicks (Zugriffe) auf die Website und das eigene Angebot. Die Redaktion kann Klicks steigern, indem extern Dienste oder das Partnernetzwerk einzelne Inhalte veröffentlichen und somit für eine weitere Streuung sorgen. Das Monitoring dient abschließend dem Erkenntnisgewinn, welche Maßnahmen Erfolge versprechen, wo Potential vorhanden ist oder inwieweit Eingriffe erforderlich sind.

Wie Sie vorgehen: Vorbereitung und Aufbau in Phasen

Phase 1: Website Analyse und Modernisierung

Analysieren Sie Ihre Website und prüfen diese auf Benutzerfreundlichkeit, mobile Anwählbarkeit und Google Auffindbarkeit. Die Website bedarf einer Modernisierung, falls die genannten Anforderungen nicht oder nur teilweise erfüllt sind.

Heutzutage nutzt Ihnen eine schöne und aufwendig programmierte nicht viel, im Gegenteil, denn solche Lösungen verstoßen teilweise gegen Kriterien für erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung. Meist sind diese Systeme nach Inbetriebnahme bereits veraltet und Updates aufwendig zu realisieren. Die neue Website muss Google spürbar zuarbeiten und auf SEO-Zwecke ausgerichtet sein. Das CMS WordPress erfüllt wichtige Kriterien, um Suchmaschinen richtige Informationen bereitzustellen. Hier erfahren Sie mehr über das WordPress System

Phase 2: Das Redaktionskonzept als Basis

Die Basis des Erfolgs ist die Etablierung einer funktionierenden Redaktion im Unternehmen – mit Marketingredakteuren, die wöchentlich erfolgreich als Marken-Blogger agieren. Das Redaktionskonzept umfasst eine Sammlung von Berichten, Stories, Fakten und News über das Unternehmen und die zugehörige Branche.

Erfahrungsgemäß ist der Aufbau einer Redaktion mit viel Arbeit und Kreativität verbunden. Aber gerade die kreativen und gut durchdachten Ideen spiegeln den Erfolg wieder, denn gute Berichte werden geteilt und Neuigkeiten gewinnen dadurch schnell an Aufmerksamkeit – zum Beispiel auf Facebook.

Phase 3: Bloggen und „Teaser“ auf Facebook teilen

Auf Ihrer Website installieren Sie spätestens morgen einen Blog und starten auf Grundlage des Redaktionskonzepts erste Artikel zu veröffentlichen. Diese teilen Sie dann auf Ihrer Facebook-Fanpage mit der Community. Sie benötigen Unterstützung bei der Erstellung eines Blogs oder der Arbeit auf Facebook? Dann buchen Sie ein Seminar zum Thema Blog oder beauftragen uns zur Umsetzung. Facebookinformationen finden Sie auf dieser Seite.

Adresse: Marienstraße 42, 70178 Stuttgart
info(at)upon-onlinemarketing.de / 071162041511

Bildquelle: © depositphotos.com/kbuntu