Social Media im B2B einsetzen

HomeFacebook MarketingSocial Media im B2B einsetzen

UPON GmbH

Wie B2B-Unternehmen auf Facebook Leads generieren können

Hallo lieber Besucher,

hiermit haben wir den ersten Beweis erbracht, dass Facebookmarketing im B2B-Bereich funktioniert, weil wir (ein B2B-Unternehmen) es geschafft haben, dass Sie

  1. dieser Beitrag auf Facebook erreicht hat
  2. darauf geklickt haben um weiterzulesen.

Warum hat Sie dieser Beitrag erreicht: Weil wir eine Werbeanzeige geschaltet haben, die Menschen erreichen soll, die in B2B-Unternehmen arbeiten.

Warum haben Sie diesen Beitrag angeklickt? Weil er für Sie relevant ist.

Wir haben es sowohl für uns, als auch für viele unserer Kunden geschafft, Leads, Kunden und Interessenten durch Facebookmarketing zu generieren und verraten Ihnen in diesem Artikel, wie Sie das auch schaffen.

Warum Sie als B2B Unternehmen in sozialen Netzwerken richtig sind

B2B-Unternehmen lassen sich immer noch zu sehr davon abschrecken, dass die meisten Menschen auf Facebook als Privatperson auftreten und eher privat kommunizieren.

Sie bedenken oft dabei nicht, dass z.B. ein Hans-Jörg Maier beruflich Technischer Leiter eines Maschinenbauunternehmens ist und sich auch nach Feierabend Fachzeitschriften, Blogs oder Newsseiten zu seinem Fachgebiet liest.

Bei ca. 28 Millionen deutschen Facebook-Nutzern ist sichergestellt, dass sich nahezu sämtliche relevanten Zielpersonen für Business-to-Businesskampagnen auf der Plattform aufhalten.

Welche Ziele können B2B-Unternehmen auf Facebook erreichen

Die Stärke von Facebook bei B2B-Unternehmen liegt eindeutig bei

  1. Der Steigerung von Bekanntheit bei Ihrer Zielgruppe/ Die Aussteuerung von Informationen an Ihre Zielgruppe
  2. Der Gewinnung von Leads

Wie können B2B-Unternehmen erfolgreich auf Facebook sein

Um auf Facebook erfolgreich zu sein, müssen B2B-Unternehmen dafür sorgen, dass

1. Ein guter, relevanter Inhalt
2. Auf die richtige Zielgruppe/ die richtige Berufsgruppe trifft

Gute, relevante Inhalte

Wenn Sie Leads generieren wollen, ist es auf Facebook wichtig, nicht direkt mit der Tür ins Haus zu fallen und ein Angebot direkt zu platzieren, sondern den potentiellen Kunden mit einem Inhalt zu öffnen.

Auch dieser Artikel ist dazu da, Sie für das Thema „Facebook für B2B-Unternehmen“ zu öffnen und Ihnen am Schluss unser Angebot eines Facebook-Workshops-für-B2B-Unternehmen zu unterbreiten. Sie wissen nun, dass das System funktioniert, weil Sie bis hierher gelesen haben!

Gute, relevante Inhalte, um Leads oder Interesse für B2B-Unternehmen zu generieren sind z.B.

  • Studien, die für Ihre Zielgruppe interessant sind
  • Anleitungen
  • Interviews mit Experten
  • Fachliche Artikel
  • Neuigkeiten aus der Branche
  • Entwicklungen aus Ihrer Branche
  • Produkttests/ Produktvergleiche
  • Berichte von Messen/Kongressen/Tagungen oder anderen Events, die für Ihre Zielgruppe relevant sind
  • Und vieles mehr (gerne stellen wir Ihnen viele weitere mögliche Inhaltsarten persönlich vor)

Die Faustregel auf Facebook lautet: Erstellen Sie Inhalte, die für Ihre Zielgruppe so relevant sind, dass diese den Inhalt unbedingt lesen möchte.

Vielleicht denken Sie jetzt „…aber meine Inhalte sind nicht geeignet, um sie auf Facebook zu verbreiten“- Irrtum!
Facebook unterscheidet sich nicht vom normalen realen Leben außerhalb des Internets: Auch wenn Ihre Zielgruppe aus wirklich spezialisierten Personen in Unternehmen besteht, diese werden Sie auf Facebook finden und diese wird sich für fachliche, relevante Inhalte natürlich interessieren.

Machen Sie einfach den Test und geben Sie die Namen der Personen von Unternehmen, die Ihr Unternehmen in der Vergangenheit für eine Leistung beauftragt oder ein Produkt gekauft haben, in Facebook ein. Sie werden die Meisten davon finden.

Wie Sie dafür sorgen, dass Ihre Inhalte die richtige Zielgruppe erreicht

Wenn Sie gute, relevante Inhalte entwickelt haben, die Ihre Zielgruppe WIRKLICH interessieren, dann müssen Sie nur noch dafür sorgen, dass ihre Inhalte auf Ihre Zielgruppe treffen.

Dafür nutzt man am Besten das Facebook Werbeanzeigensystem. Hier können Sie einen beliebigen Inhalt auf eine frei wählbare Zielgruppe aussteuern (wie wir es gemacht haben, um Sie zu erreichen)

Hier ein kleiner Einblick in das Facebook Werbeanzeigensystem. Wir haben den folgenden Post auf unserer Seite veröffentlicht.

upon1611-screenshot-facebook-beitrag-blogartikel-b2b-2

Nun haben wir das Werbeanzeigensystem bei Facebook aufgerufen und haben Facebook genau vorgegeben, welche Art von Personen dieser Beitrag erreichen soll.

Wir haben als erste Zielgruppenoption Menschen gewählt, die als Interesse „B2B“ oder „Business-to-Business“ angegeben haben. Facebook hat diese Informationen, weil diese Personen Seiten auf Facebook geliked haben, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen.

screen1

 

Dann haben wir als 2. Zielgruppe Menschen angesteuert, die entweder Geschäftsführer oder Inhaber eines Unternehmens sind UND sich für das Thema B2B interessieren.

 

screen2

 

Und als 3. Zielgruppe Menschen, die im Marketing oder Vertrieb arbeiten.

 

screen3

 

Am Schluss haben wir nur noch auf Bestätigen geklickt und nun sind Sie hier 🙂

Möglichkeiten für Ihr Unternehmen, auf Facebook Leads zu generieren und Ihre Inhalte auf passende Zielgruppen auszusteuern.

Der hier gezeigte Weg ist für JEDES B2B-Unternehmen ohne Weiteres adaptierbar. Sie benötigen nur einen Inhalt, den Ihre Zielgruppe interessiert und dafür sorgt, dass Sie den Interessenten dazu bekommen, sich bei Ihnen zu melden.

Danach müssen Sie diesen Inhalt nur noch mit dem Facebook-Werbeanzeigensystem auf die richtigen Zielgruppen aussteuern. Die richtigen Zielgruppen können z.B. sein:

  • Menschen, die ein bestimmtes Magazin lesen
  • Menschen, die Ihre Mitbewerber geliked haben
  • Menschen mit speziellen Berufen (Die meisten Menschen haben in Facebook ihren Beruf angegeben, weswegen SÄMTLICHE Berufsgruppen auf Facebook ansteuerbar sind.

Beispiel für erfolgreiches B2B Marketing auf Facebook

Sehr viele Unternehmen sammeln durch Facebookmarketing bereits Leads und Interessenten.
Der Onlinemarketingdienstleister Hubspot zum Beispiel bietet regelmäßig gut gemachte Best-Practices und Studien auf Facebook an.

social-media-b2b-4

Die Studien sind kostenlos downloadbar, wenn man einige Informationen angibt. Einige Tage nach Download meldet sich telefonisch ein Hubspotmitarbeiter und bietet kostenlose Testzeiträume für die Hubspotdienstleistungen an.

social-media-b2b-5

Auch Sie können Interessenten und Leads durch Facebook generieren, wir sagen Ihnen genau wie…

Wir beraten Ihr Unternehmen oder schulen Sie und Ihre Mitarbeiter gerne in unserem Inhouse-Spezialworkshop „Social Media für B2B-Unternehmen“.

Hier erklären wir Ihnen unter anderem:

  • Welche sozialen Netzwerke für Sie relevant sind und welche nicht
  • Was die zentralen Erfolgsmechanismen in sozialen Netzwerken sind
  • Wie Sie systematisch Inhalte entwickeln, die für Ihre Zielgruppe relevant sind und Interessenten, Leads und Kunden generieren.
  • Wie Sie Ihre Zielgruppe punktgenau ansteuern können
  • Beispiele für erfolgreichen Social Media Marketing aus Ihrer Branche
  • Risiken und Fallstricke: Wie Sie diese vermeiden, entgegensteuern und im Notfall reagieren
  • Und weitere individuelle Probleme und Fragestellungen

Unser Spezialworkshop „Social Media für B2B-Unternehmen“ halten wir gerne zum Wunschtermin bei Ihnen im Haus. Die Workshopdauer beträgt ca. 6 Stunden. Der Preis inklusive Vorbereitung zzgl. MwSt., Anfahrt und Übernachtung beträgt 1.890 € (Deutschland/Österreich/Schweiz/Liechtenstein).

Gerne erreichen Sie uns für Buchungen oder Rückfragen unter 0711/ 620 415 0 oder a.buchanan@upon-onlinemarketing.de
Hier erhalten Sie weitere Informationen: Social Media Seminare und Workshops

Oder lernen Sie und ganz unverbindlich an unserem Infoabend jeden 1. Donnerstag im Monat in unserer Agentur kennen und erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen Social Media bieten: Anmeldung Infoabend

Herzlich Willkommen!

UPON ist Ihr Ansprechpartner für die Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Mit Leidenschaft, Know-How und Erfahrung beraten wir Unternehmen aller Branchen und Größe.

Wer wird sind:

Das UPON Team besteht aus erfahrenen Projektmanagern, Internet-Spezialisten, Community-Managern, Web-Designern und Grafikern. Unsere Mission ist unseren Kunden durch regionale Online Werbung zu mehr Anfragen und mehr Umsatz zu verhelfen.

Uns vereint die Leidenschaft für das Netz, Social Media, Google, Facebook und Co.